809311e4

10.8.2. Die Prüfung und die Reparatur

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Sorgfältig prüfen Sie den Zustand der Details stojanotschnogo die Bremsen.
2. Wenn der Abhang oder peretiranije prowolok aufgedeckt ist, ersetzen Sie das Tau neu.
3. Überzeugen Sie sich, dass subja die Sektoren und die Klinken des Griffes nicht beschädigt sind, die abgenutzten Details ersetzen Sie.
4. Prüfen Sie die Intaktheit der Feder. Sie soll die Rückgabe des Hebels in die arbeitsfreie Lage gewährleisten.
5. Prüfen Sie den Zustand der Hülle des hinteren Taus und die Befestigung der Spitzen auf der Hülle, sowie überzeugen sich, dass das Tau innerhalb der Hülle frei den Platz wechselt. Bei der Beschädigung der Hülle und der Abschwächung der Befestigung der Spitzen, das Tau ersetzen Sie.