809311e4

7.4.6.5. Die Abmessung des axialen freien Laufs der Halbachse auf dem Auto

Die Abmessung axial ljufta die Halbachsen mit dem abgenommenen Rad und der Bremstrommel

1 – der Indikator;

2 – die Verwendung 02.7834.9504

Den axialen freien Lauf der Halbachse kann man auf dem Auto wie mit dem abgenommenen Rad und der Bremstrommel, als auch ohne ihre Abnahme messen. Für den ersten Fall wird die Abmessung genauer erhalten. Wofür:

 – Nehmen Sie die Kappen von den Hinterrädern ab und schwächen Sie die Bolzen ihrer Befestigung;
 – Stellen Sie upory unter die Vorderräder und werden die Hinterachse aushängen;
 – Senken Sie stojanotschnyj die Bremse und stellen Sie den Hebel der Umschaltung der Sendungen in die neutrale Lage fest;
 – Nehmen Sie die Räder und die Bremstrommeln ab;
 – priwernite zur Halbachse die Verwendung 02.7834.9504;
 – Versäumen Sie durch eine zwei großer Öffnungen der Halbachse die Verlängerungsleitung des Stieles des Indikators 1 bis zum Anschlag in den Schild der Bremse oder in maslootraschatel und festigen Sie den Indikator;
 – Erzeugen Sie die Abmessung vom Indikator, dem Flansch der Halbachse die Bemühung daneben 49 N (5 kgs) in beiden Richtungen, entlang der Achse der Hinterachse verwendend. Der freie Lauf soll 0,7 mm nicht übertreten.

Die Abmessung des freien Laufs der Halbachse ohne Abnahme des Rads und der Bremstrommel erzeugen Sie, wie es höher, unter Berücksichtigung der folgenden Besonderheiten beschrieben ist:

 – Die Verwendung 02.7834.9504 festigen Sie, eine der Öffnungen unter die Bolzen der Befestigung des Rads verwendend;
 – Den Stiel der Verlängerungsleitung des Indikators versäumen Sie durch andere Öffnung unter den Bolzen der Befestigung des Rads;
 – Die Bemühung, die dem Rad entlang der Achse der Hinterachse verwandt wird, soll daneben 98 N (10 kgs), den freien Lauf der Halbachse – bis zu 0,7 mm sein.