809311e4

7.2.5. Die möglichen Defekte der Getriebe

DER GRUND
DIE METHODE DER BESEITIGUNG
Der Lärm in der Getriebe
Der Lärm der Lager Ersetzen Sie die defekten Lager
Der Verschleiß subjew der Zahnräder und der Synchronisatoren Ersetzen Sie die abgenutzten Details
Das ungenügende Niveau des Öls in der Getriebe Dolejte das Öl. Falls notwendig entfernen Sie die Gründe des Ausfließens des Öls
Die axiale Umstellung der Wellen Ersetzen Sie die Details, die die Lager fixieren, oder die Lager
Die erschwerte Umschaltung der Sendungen
Die unvollständige Ausschaltung der Kupplung (Siehe den Unterabschnitt 7.1.9)
Das Einklemmen des sphärischen Gelenkes des Hebels der Umschaltung der Sendungen Säubern Sie die verknüpften Oberflächen des sphärischen Gelenkes
Die Deformation des Hebels der Umschaltung der Sendungen Entfernen Sie die Deformation oder ersetzen Sie den Hebel neu
Die strafte Bewegung der Stocke der Gabeln (die Niednägel, die Verschmutzung der Netze der Stocke, das Einkeilen der Blockzwiebäcke) Reparieren Sie oder ersetzen Sie die abgenutzten Details
Die strafte Bewegung gleitend mufty auf der Nabe bei der Verschmutzung schlizew Reinigen Sie die Details
Die Deformation der Gabeln der Umschaltung der Sendungen Korrigieren Sie die Gabeln falls notwendig ersetzen Sie sie
Die spontane Ausschaltung oder der nicht deutliche Einschluss der Sendungen
Der Verschleiß der Kugeln und der Netze der Stocke, der Verlust der Elastizität der Federn der Riegel Ersetzen Sie die beschädigten Details neu
Der Verschleiß der sperrenden Ringe des Synchronisators Ersetzen Sie die sperrenden Ringe
Der Bruch der Feder des Synchronisators Ersetzen Sie die Feder
Der Verschleiß subjew mufty des Synchronisators oder des gezahnten Kranzes des Synchronisators Ersetzen Sie muftu oder das Zahnrad
Das Ausfließen des Öls
Der Verschleiß der Netze der primären und nochmaligen Wellen Ersetzen Sie die Netze
Die Abschwächung der Befestigung kryschek kartera die Getrieben, die Beschädigung uplotnitelnych der Verlegungen Ziehen Sie die Muttern (fest der Moment ist in der Anlage angegeben) oder ersetzen Sie uplotnitelnyje die Verlegungen
Die Abschwächung der Befestigung kartera die Kupplungen zu karteru die Getrieben Ziehen Sie die Muttern fest