809311e4

6.3.3.1. Die Auseinandersetzung

Die Details des Starters
1 – der Deckel des Starters seitens des Antriebes;
2 – der Gummiblindverschluss;
3 – der Hebel des Antriebes;
4 – tjagowoje das Relais;
5 – der Pol statora;
6 – die Servicespule des Wickelns statora;
7 – schuntowaja die Spule des Wickelns statora;
8 – der Gummiblindverschluss;
9 – das Schutzband;
10 – die Buchse des Deckels;
11 – der Deckel seitens des Kollektors;
12 – die Bürste;
13 – die Feder der Bürste;
14 – die Bremsdisk des Deckels;
15 – der Körper;
16 – stjaschnaja die Haarnadel;
17 – der Anker;
18 – der Begrenzer des Laufs des Zahnrades;
19 – obgonnaja mufta mit dem Zahnrad des Antriebes;
20 – der einschränkende Ring;
21 – die hartnäckige Scheibe;
22 – die Regelungsscheibe

Die Details des Heckendes des Starters 35.3708

1 – die Bürste;

2 – die Feder der Bürste;

3 – der Schutzmantel;

4 – die Sperrscheibe;

5 – die Regelungsscheibe;

6 – der Deckel seitens des Kollektors

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenden Sie die Mutter auf unter kontakt- dem Bolzen tjagowogo das Relais ab und schalten Sie von ihm die Schlussfolgerung der Wickeln statora aus.
2. Wenden Sie die Muttern der Befestigung tjagowogo das Relais ab und nehmen Sie es ab.
3. Beim Starter СТ-221 schwächen Sie die Schraube der Befestigung stjaschnoj des Schutzbands auf dem Deckel 11 (siehe die Abb. des Details des Starters) seitens des Kollektors und nehmen Sie das Band 9 mit der Verlegung ab. Ziehen Sie die Schrauben der Befestigung der Klemmen der Bürsten heraus und nehmen Sie die Bürsten ab.
4. Beim Starter 35.3708 wenden Sie die Schrauben ab und nehmen Sie den Schutzmantel 3 (ab siehe die Abb. des Details des Heckendes des Starters 35.3708). Wenden Sie die Schrauben der Befestigung zu schtschetkoderschateljam der Schlussfolgerungen des Wickelns statora ab, nehmen Sie die Federn 2 und die Bürste 1 ab. Nehmen Sie die Sperrscheibe 4 ab.
5. Beim Starter СТ-221 (siehe die Abb. des Details des Starters) wenden Sie die Muttern stjaschnych der Haarnadeln 16 (ab auf dem Starter 35.3708 ziehen Sie stjaschnyje die Bolzen heraus) und schalten Sie den Körper 15 mit dem Deckel 11 vom Deckel 1 mit dem Anker 17 aus. Ziehen Sie aus dem Deckel 1 stjaschnyje die Haarnadeln heraus. Schalten Sie den Deckel seitens des Kollektors vom Körper aus.
6. Nehmen Sie den Gummiblindverschluss die 2 Hebel aus dem Deckel seitens des Antriebes heraus. Rasschplintujte nehmen Sie aus dem Deckel die Achse des Hebels die 3 Antriebe des Starters eben heraus. Nehmen Sie den Hebel und den Anker mit dem Antrieb aus dem Deckel heraus, und dann schalten Sie den Hebel vom Antrieb aus.
7. Um den Antrieb loszuankern, entfernen Sie den Sperrring vom einschränkenden Ring 20. Der Antrieb findet sich nach der Abnahme von der Nabe mufty der Sperrscheibe zurecht.
8. Wenn tjagowoje das Relais in der zerlegbaren Erfüllung, d.h. des Details des Relais nicht sawalzowany in seinem Körper erfüllt ist, so wenden Sie für seine Auseinandersetzung die Muttern stjaschnych der Bolzen und otpajajte die Schlussfolgerungen der Wickeln vom Stecker «50» und von der Spitze ab, die auf unteren Kontakt- Bolzen tjagowogo das Relais gefestigt ist.
9. Nach der Auseinandersetzung produjte die Details von der zusammengepressten Luft reiben Sie eben ab.