809311e4

3.8.3. Die Prüfung der Dichtheit des Blocks der Zylinder

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenn es die Verdächtigung auf das Treffen der kühlenden Flüssigkeit in karter gibt, so prüfen Sie am speziellen Stand die Dichtheit des Blocks der Zylinder. Dazu, die Öffnungen des kühlenden Hemdes des Blocks der Zylinder betäubt, verschärfen Sie in sie das Wasser der Zimmertemperatur unter dem Druck 0,3 MPa (3 kgs/cm2). Im Laufe von den zwei Minuten soll die Ausfließen des Wassers aus dem Block der Zylinder nicht beobachtet werden.
2. Wenn das Treffen des Öls in die kühlende Flüssigkeit beobachtet wird, so prüfen Sie ohne volle Auseinandersetzung des Motors, ob es keine Risse beim Block der Zylinder in den Zonen der fetten Kanäle gibt. Dazu ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung zusammen, nehmen Sie den Kopf der Zylinder ab, füllen Sie das Hemd der Abkühlung des Blocks der Zylinder zu Wasser aus und reichen Sie die zusammengepresste Luft in den senkrechten fetten Kanal des Blocks der Zylinder. Im Falle des Erscheinens pusyrkow der Luft im Wasser, das das Hemd der Abkühlung ausfüllt, ersetzen Sie den Block der Zylinder.