809311e4

12.5.2. Die Auseinandersetzung der Vordertüren

Das Schloss der rechten Vordertür

1 – der Körper des Riegels des Schlosses;
2 – der Rotor;
3 – der Zwieback des Riegels;
4 – die Feder des Zwiebacks;
5 – der Schalter des Schlosses;
6 – der äusserliche Griff des Schlosses;
7 – die Schaltfläche der Blockierung des Schlosses;
8 – der Luftzug der Blockierung des Schlosses;
9 – die Feder des Hebels der Blockierung des Schlosses;
10 – der Hebel des inneren Antriebes des Schlosses;
11 – der Luftzug des inneren Antriebes;
12 – der Hebel der Blockierung des Schlosses;
13 – die zentrale Walze;
15 – der Luftzug des Schalters des Schlosses;
16 – das Sperrad;
17 – der Hebel des äusserlichen Antriebes des Schlosses

Die Befestigung des inneren Griffes des Antriebes des Schlosses der Tür

1 – die Schraube der Befestigung des Griffes;

2 – der innere Griff;

3 – die Mutter der Befestigung der Achse natjaschnogo des Werbefilmes des Taus des Scheibenhebers


Beim Ersatz der Details und der Mechanismen der Tür wird ihre Auseinandersetzung gefordert.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenden Sie die Schrauben der Befestigung der Armlehne ab und nehmen Sie es ab. poddew vom Schraubenzieher, nehmen Sie die Verkleidung vom 1 inneren Griff 2 Türen ab.
2. Nehmen Sie den Griff die 2 Scheibenheber ab, otschaw die Steckdose des Griffes und mit Hilfe der Verwendung 1 А.78034 die Sperrfeder herausgenommen.
3. Die Bemühung der spannkräftigen Plasthalterungen überwindend, nehmen Sie den Bezug der Tür ab.
4. Bei der oberen Lage opusknogo die Glaser wenden Sie die Schrauben 1 Befestigung hinter schelobka und die Mutter der Befestigung vorder schelobka ab, nehmen Sie schelobki ab und werden das Glas (2 – das Tau des Scheibenhebers hinablassen; 3 – die Mutter der Befestigung des Mechanismus des Scheibenhebers; 4 – der innere Griff des Antriebes des Schlosses; 5 – natjaschnoj der Werbefilm; 6 – die Stütze opusknogo die Glaser).
5. Die Mutter natjaschnogo des Werbefilmes die 5 Scheibenheber geschwächt, schalten Sie das Tau 2 von der Schelle opusknogo die Glaser aus, nehmen Sie es von den Werbefilmen ab, werden das Glas hinablassen und, zu sich seinen unteren Rand ablehnend, nehmen Sie aus der Tür durch die untere Öffnung heraus.
6. Wenden Sie die Muttern 3 Befestigungen ab, und nehmen Sie den Mechanismus des Scheibenhebers ab.
7. Nehmen Sie uplotnitel opusknogo die Glaser ab, ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des Rahmens des Wendeglases heraus und nehmen Sie es in der Gebühr mit dem Rahmen ab.
8. Wenden Sie die Schaltfläche 7 (siehe die Abb. das Schloss der rechten Vordertür) die Blockierungen des Schlosses und die Schrauben 1 (siehe die Abb. die Befestigung des inneren Griffes des Antriebes des Schlosses der Tür) die Befestigungen des Trägers des inneren Griffes die 2 Antriebe des Schlosses ab; wenden Sie die Schrauben 3 (1 – die Schaltfläche der Blockierung des Schlosses ab; 2 – der Luftzug der Blockierung des Schlosses) ab eben, nehmen Sie das Schloss zusammen mit tjagami des Antriebes, vorläufig den Luftzug 15 (siehe die Abb. das Schloss der rechten Vordertür) von powodka des Schalters des Schlosses ausgeschaltet.
9. Nehmen Sie den Griff des äusserlichen Antriebes des Schlosses der Tür ab, die Muttern der Befestigung abgewandt.
10. Wenden Sie die Bolzen ab und nehmen Sie den Begrenzer der Tür ab.
11. Nehmen Sie unter uplotniteli opusknogo die Glaser zusammen mit den Halterungen ab.