809311e4

12.3.2. Perekraska die Karosserien von der synthetischen Emaille

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Waschen Sie die Karosserie zu Wasser und, schpatelem oder der Bürste aus, nehmen Sie alt otsloiwschejessja die Deckung von den defekten Grundstücken ab.
2. Führen Sie das nasse Schleifen der gefärbten Oberflächen schleif- schkurkami 55С 4-Å durch. Bei der kleinen Dicke der Deckung, die nicht die mechanischen Beschädigungen hat, schleifen Sie die Oberfläche bis zu epoksidnogo des Bodens der werkseigenen Färbung. Bei der bedeutenden Korrosion, sowie die Oberflächen, die früher von der Nitroemaille gefärbt sind, säubern Sie bis zum Metall.
3. Waschen Sie die Karosserie zu Wasser aus, blasen Sie von der zusammengepressten Luft an und trocknen Sie aus.
4. Obesschirte die gefärbten Oberflächen uajt-spiritom oder dem Benzin-Lösungsmittel БР-1 und promaschte uplotnitelnoj vom Mastix «plastisol Д-4А» die geschweißten Nahten und die Grenzen der ersetzten Details. Entfernen Sie die Überschüsse des Mastixes vom alten Lumpen, das uajt-spiritom angefeuchtet ist.
5. Die Oberflächen, die nicht der Färbung unterliegen, isolieren Sie vom dichten Papier und dem Klebeband.
6. Auf die Grundstücke der Oberfläche, die bis zum Metall gesäubert sind, tragen Sie kraskoraspylitelem den Boden ГФ-073 auf und geben Sie das Extrakt 5 Minuten
7. Die Zähigkeit des Bodens soll 22–24 mit bei der Temperatur 20 ° Mit nach wiskosimetru ВЗ-4 sein. Verdünnen Sie den Boden ksilolom.
8. Dann tragen Sie kraskoraspylitelem epoksidnyj den Boden ЭФ-083 auf die Oberflächen auf, die mit dem Boden ГФ-073 abgedeckt sind, sowie auf die ersetzten Karosseriedetails, und trocknen Sie bei der Temperatur 90 ° Mit, im Laufe von 60 Minuten Vor dem Auftragen aus, ergänzen Sie in den Boden ЭФ-083 sikkatiw НФ-1, in der Proportion 5–7 % vom Gewicht des Bodens. Die Haltbarkeitsdauer des fertigen Bodens soll mit dem Katalysator – 7 Uhr die Zähigkeit des Bodens 23–25 mit bei der Temperatur 20 ° Mit nach wiskosimetru ВЗ-4 sein. Den Boden verdünnen es kann vom Lösungsmittel РЭ-11В oder ksilolom.
9. Kühlen Sie die Karosserie, führen Sie das nasse Schleifen schkurkoj 55С 4-Å durch, waschen Sie zu Wasser aus, blasen Sie von der zusammengepressten Luft an und trocknen Sie aus.
10. Saschpatljujte, bei der Notwendigkeit, die ungleichmäßigen Stellen schpatlewkoj МС-00-6 von der Dicke nicht mehr als 0,3 mm. Sagustewschuju schpatlewku verdünnen Sie ksilolom bis zur Zähigkeit, die für das Auftragen bequem ist.
11. Trocknen Sie die Karosserie in der Strömung 30 Minen bei der Temperatur 18–20 ° Mit aus, schleifen Sie saschpatlewannyje die Oberflächen schleif- schkurkoj 55С 4-П wieder, waschen Sie die Karosserie aus, produjte von der zusammengepressten Luft und trocknen Sie aus.
12. Isolieren Sie die nicht gefärbten Oberflächen der Karosserie vom dichten Papier, vom Klebeband und stellen Sie es in die Farbspritzkamera fest.
13. Obesschirte die gefärbten Oberflächen vom uajt-Spiritus.
14. Öffnen Sie die Türen, die Motorhaube, den Deckel des Gepäckraumes und tragen Sie kraskoraspylitelem zwei Schichten der Emaille МЛ-197 (mit dem Zwischenextrakt 7–10 Minen) auf die inneren gefärbten Oberflächen des Salons, der motorischen Abteilung, des Gepäckraumes, der Türöffnungen, torzowych der Oberflächen der Türen auf.
15. Tragen Sie drei Schichten der Emaille МЛ-197 auf die äusserlichen Oberflächen der Karosserie mit dem Zwischenextrakt 7–10 Minuten auf
16. Trocknen Sie die Karosserie bei der Temperatur 90 ° Mit im Laufe von einer Stunde aus und kühlen Sie in den natürlichen Bedingungen.
17. Vor der Nutzung ergänzen Sie in die Emaille 4–5 % des Katalysators DGU-70 oder 10 % maleinowogo angidrata im Acetat. Die Zähigkeit der Emaille soll 20 mit bei der Temperatur 20 ° Mit nach wiskosimetru ВЗ-4 sein. Verdünnen Sie die Emaille vom Lösungsmittel Р-197, mit der nachfolgenden Filterung durch das Netz №015К.
18. Wenn man die alte komplexe Deckung abnehmen muss, verwenden Sie smywku das Joint Venture-7. Sie tragen von ihrer Hand 2–3 Male, je nach der Dicke lakokrassotschnogo die Deckungen auf.
20. Die Zeit des Erweichens der Deckung smywkoj 30–40 Minuten von der Bürste oder schpatelem entfernen Sie die erweichte Deckung.
21. Reiben Sie die Oberfläche vom uajt-Spiritus für die Abnahme der Reste smywki ab, waschen Sie zu Wasser reichlich aus und trocknen Sie die Karosserie aus.