12.11. Die möglichen Defekte der Karosserie, ihre Gründe und die Methoden der Beseitigung

DER GRUND
DIE METHODE DER BESEITIGUNG
Die dunklen Flecke nach der ganzen Oberfläche der Karosserie
Die Anwendung für die Wäsche des heissen Wassers (es ist 80 ° höher) Die unbedeutenden Beschädigungen entfernen Sie vom Polieren, bei den großen Beschädigungen perekraste die Karosserie
Die Anwendung etilirowannogo des Benzins oder anderer die Deckung zerfressender Stoffe für die Entfernung der Wachsdeckung Polieren Sie, falls notwendig perekraste die Karosserie
Die rosa Flecke auf den Oberflächen, die in die helle Farbe gefärbt sind
Das Treffen der kühlenden Flüssigkeit Polieren Sie die beschädigten Stellen
Cветлые die Flecke auf den Oberflächen, die in die dunkle Farbe gefärbt sind
Die Einwirkung der Feuchtigkeit bei einer langwierigen Aufbewahrung des Autos unter der luftdichten Kappe Polieren Sie die beschädigten Stellen falls notwendig streichen Sie die Karosserie an
Die Emaille hat den ursprünglichen Glanz verloren
Die Nutzung trocken obtirotschnogo des Materials Polieren Sie die beschädigten Stellen falls notwendig perekraste die Karosserie
Eine langwierige Einwirkung der Sonne Polieren Sie, falls notwendig perekraste die Karosserie
Die Anwendung für die Wäsche der Karosserie der Stoffe, die die Deckung zerfressen Polieren Sie die beschädigten Stellen falls notwendig perekraste die Karosserie
In den Salon dringt das Wasser durch
Es sind die Öffnungen für den Abfluss des Wassers in uplotnitele der Windschutzscheibe verunreinigt Nehmen Sie das Glas ab, reinigen Sie die Öffnungen oder ersetzen Sie uplotnitel. Bei der Anlage uplotnitelja vereinen Sie die Öffnungen in uplotnitele mit den Öffnungen in der Karosserie
Es ist die Dichtheit uplotnitelja des Kabels der Antenne verletzt Dichten Sie uplotnitel vom nicht vertrocknenden Mastix ab oder ersetzen Sie es
Der vergrösserte Spielraum nach dem Perimeter der Tür. Regulieren Sie die Lage der Tür und des Riegels des Schlosses
Smjat das metallische Skelett uplotnitelja die Türen Ersetzen Sie uplotnitel
Die Tür öffnet sich mit der großen Bemühung
pognuta die Achse des Zwiebacks des Riegels des Schlosses der Tür Korrigieren Sie oder ersetzen Sie die Achse
Es ist die Regulierung der Lage der Tür verletzt Regulieren Sie die Lage der Tür
Das Schloss der Tür wird von der Schaltfläche nicht gesperrt oder wird vom Schlüssel nicht verschlossen
Das obere Ende des Hebels des äusserlichen Antriebes sträubt sich in den Flansch des äusserlichen Griffes Otognite das obere Ende des Hebels vom Flansch des Griffes bis zum Erhalten zwischen ihnen des Spielraums 0,5–2 mm
Die Tür öffnet sich vom äusserlichen Griff nicht
Es ist der Spielraum zwischen dem Flansch des äusserlichen Griffes der Tür und dem oberen Ende des Hebels des äusserlichen Antriebes des Schlosses vergrössert podognite das obere Ende des Hebels zum Flansch des Griffes bis zum Erhalten des Spielraums 0,5–2 mm
Die Tür wird nicht verschlossen
Der Bruch oder die Abschwächung der Feder der zentralen Walze des Schlosses oder des Hebels des äusserlichen Antriebes Ersetzen Sie das Schloss
Ist rasklepka die Achsen des Hebels des äusserlichen Antriebes des Schlosses geschwächt. Beim Schließen geht der Zahn des Hebels in den Eingriff mit dem Sperrad infolge der axialen Absetzung des Hebels nicht ein Nehmen Sie das Schloss ab und führen Sie sicher rasklepku die Achsen durch
Das Einklemmen des Hebels des äusserlichen Antriebes infolge sakoksowywanija des Schmierens und des Staubes Nehmen Sie das Schloss ab, waschen Sie aus und schmieren Sie ein
Die Tür nicht otpirajetsja vom vollständig inneren Griff
Der unvollständige Lauf des Hebels des inneren Antriebes wsledstwii des kleinen Laufs des Luftzuges Regulieren Sie die Lage des inneren Griffes des Antriebes des Schlosses
Das Schloss der Motorhaube nicht otpirajetsja vom Griff aus dem Salon
Der Abhang des Taus des Antriebes des Schlosses Es ist die Länge des Taus des Antriebes des Schlosses groß
Es ist die Länge des Taus des Antriebes des Schlosses groß Regulieren Sie die Länge des Taus auf Kosten von der Schleifenbefestigung auf dem Haken des Schlosses
Die Motorhaube wird vom Schloss nicht verschlossen
Der Abhang der Feder des Schlosses Ersetzen Sie die Feder
Es ist das Tau des Antriebes des Schlosses verkürzt Regulieren Sie die Länge des Taus auf Kosten von der Schleifenbefestigung auf dem Haken des Schlosses
Es ist die Lage des Schlosses auf der Karosserie verletzt Regulieren Sie die Lage des Schlosses
Das opusknoje Glas wird in der aufgegebenen Lage nicht fixiert
Die Abschwächung der Befestigung der Schelle des Glases auf dem Tau Festigen Sie die Schelle, regulieren Sie die Größe des Laufs opusknogo die Glaser
Der Bruch der spannkräftigen Bremse des Mechanismus stoklopod'emnika Ersetzen Sie den Scheibenheber
Der Rücken des Vordersitzes kehrt aus der geneigten Lage beim gehobenen Griff des Mechanismus der Regulierung nicht zurück
Der Abhang der Feder des Mechanismus Ersetzen Sie die Feder, prüfen Sie die Arbeit den Mechanismus
Der Rücken des Vordersitzes wird in der aufgegebenen Lage nicht fixiert
Der Bruch subjew des Riegels des Rückens Ersetzen Sie das Skelett des Sitzes oder, den beschädigten Riegel abgeschlagen, schweissen Sie neu mit nachfolgend pokraskoj
Es ist die Regulierung der Lage des Vordersitzes erschwert
Es sind die Kugeln der Schlitten des Sitzes, da otognulis sakrainy der Schlitten und richtend ausgefallen Ordnen Sie die Schlitten, stellen Sie die Kugeln ein, sammeln Sie den Mechanismus und podognite sakrainy richtend und der Schlitten. Falls notwendig ersetzen Sie die Schlitten
Haben die Schlitten in richtend aus Mangel am Schmieren verkeilt Ordnen Sie die Schlitten und schmieren Sie die Schlitten mit richtend ein
In den Salon handelt die aufgewärmte Luft ständig
neisprawlen der Antrieb des Kranes des Heizkörpers Prüfen Sie den Zustand des Antriebes, festigen Sie die Hülle des Luftzuges, ersetzen Sie den Luftzug falls notwendig
Der Kran des Heizkörpers überdeckt den Strom der Flüssigkeit nicht Ersetzen Sie den Kran
Die Luft, die in den Salon handelt, wird nicht aufgewärmt
Es öffnet sich der Kran des Heizkörpers infolge des Defektes des Antriebes des Kranes nicht Prüfen Sie den Zustand des Antriebes, festigen Sie die Hülle des Luftzuges, ersetzen Sie den Luftzug falls notwendig
Es ist der Kran fehlerhaft Ersetzen Sie es
Schwach handelt die Luft in den Salon
Es ist der Antrieb des Deckels wosduchopritoka (fehlerhaft der Deckel ist geschlossen) Prüfen Sie den Zustand des Antriebes, festigen Sie die Hülle des Luftzuges, ersetzen Sie den Luftzug falls notwendig